Antipasti-Salat

6 ProPoints // 8 SmartPoints

Zubereitungsdauer:  15 min
Garzeit:  15 min
Weitere Zeit:  0 min
Portionen: 4
Ein leichter Salat, der sich klasse als leichte Mahlzeit zum Mitnehmen ins Büro eignet und auch am Partybuffet super ankommt.

Zutaten

  •   100 g trockene Nudeln   
  •   100 g Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)   
  •   1 Stück Romanasalat/Römersalat   
  •   1 Stück (klein) Zwiebel/n   
  •   16 Stück Cocktailtomaten   
  • 12 Stück Oliven, grün/geschwärzt, in Lake   
  • 80 g Salami   
  • 20 g Parmesan/Montello Parmesan   
  • 1 EL (gehackt) Basilikum, zum Garnieren   
  • 1 EL Olivenöl   
  • 2 EL Zitronensaft   
  • 1/2 TL Senf, klassisch, Dijon oder körnig   

Anleitung

  • Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest garen. Zur gleichen Zeit die Stangenbohnen 3–4 Minuten kochen, danach mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Zwiebeln in feine Scheiben schneiden, Tomaten halbieren. Mit Nudeln, Bohnen, Salatblätter und Oliven in einer Schüssel vermengen. Auf 4 Tellern anrichten. Salamischeiben und gehobelten Parmesan darauf verteilen.
  • Für das Dressing Olivenöl, Zitronensaft und Senf gut verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Salat geben und Basilikum garniert servieren.